Laptop  Aktuelle 8-h-Mittelwerte Ozon (O3) in µg/m³

     Zurück zur Übersicht - Aktuelle Daten

Bitterfeld Wolfen545556575858555247403427
Brockenstation666666666768686768707173
Burg555759585756524742373228
Domäne Bobbe545556565655535147433935
Goldene Aue (Roßla)494949495050484441373226
Halberstadt545454535455555349433834
Halle/Riebeckplatz414243444647484847474543
Halle Nord393838383940393938373735
Leuna495254565757565450453934
Magdeburg West545554535454535047444139
Stendal Stadtsee555759606059575348433834
Unterharz Friedrichsbrunn515253555555514639322519
Wernigerode Bahnhof535354555658575451494745
Wittenberg Bahnstraße615756585857565451484439
Zartau Waldmessstation53545453                
Zeitz515152535554545250474441
Werte, die kleiner sind als die Nachweisgrenze des verwendeten Messgerätes (O3-Nachweisgrenze 2.6 µg/m³), werden auf die halbe Nachweisgrenze gesetzt.


Tabelle:   Bewertungsmaßstäbe der 39. BImSchV vom 05. August 2010 für Ozon      Weitere Informationen
120 1) µg/m³ Zielwert zum Schutz der menschl. Gesundheit §9(1) gleitend ermittelter höchster 8-Stunden-Mittelwert eines Tages 8 Stunden soweit wie möglich ab 01.01. 2010
18 000 (µg/m³)h Zielwert zum Schutz der Vegetation §9(2) AOT 40(s. Erl. im Text) 1 Stunde akkumuliert von Mai bis Juli soweit wie möglich ab 01.01. 2010
120 µg/m³ langfristiges Ziel zum Schutz der menschl. Gesundheit §9(3) gleitend ermittelter höchster 8-Stunden-Mittelwert eines Tages 8 Stunden  
6 000 (µg/m³)h langfristiges Ziel zum Schutz der Vegetation §9(4) AOT 40(s. Erl. im Text) 1 Stunde akkumuliert von Mai bis Juli  
180 µg/m³ Informationsschwelle §9(5) 1-h-Mittelwert 1 Stunde  
240 µg/m³ Alarmschwelle §9(6) 1-h-Mittelwert 1 Stunde  
1)   ... 25 Überschreitungstage pro Kalenderjahr, gemittelt über drei Jahre